Artikel aktualisiert am 28.07.2018

Nachdem im Tenor 2017 wieder ein Platz frei geworden war, wollten wir uns dieses Mal das ganze mühselige Aufnahmeprocedere sparen und haben anstelle eines umständlichen Auswahlverfahrens einfach einen Tenor beim Sängerbestellservice bestellt:

Im Oktober traf die Bestellung nun ein und wir freuen uns, dass das Modell ohne Ecken und Kanten in Berlin-Zehlendorf eingetroffen ist. Insofern kann ich nur sagen: Toll, dieser Sängerbestellservice!

Kategorien: Allgemein

1 Kommentar

Anonym · 12. Januar 2018 um 13:00

Und wo bleibt der tiefe Bass? Es wurde schon abgebucht! Und kein Bass weit und breit! Bitte melden! Sonst bestelle ich zukünftig bei eBay!

Ein unzufriedener Kunde

Kommentare sind geschlossen.